Dr. Andrea Bracciali

>> zurück

Konsulent (Siena, Italien)

Dr. Andrea Bracciali, italienischer Staatsangehöriger, studierte an der Universität Siena (Italien), wo er 1997 mit einer Dissertation auf dem Gebiet des internationalen Wirtschaftsrechts sein Studium mit Auszeichnung abschloss.

Bis im Jahr 2000 war er als Forschungsassistent beim völkerrechtlichen Institut der Rechtsfakultät der Universität Siena tätig, wo er sich mit Völkerrecht, internationalem Privatrecht, Europarecht und internationalem Wirtschaftsrecht befasste. Danach vertiefte er während zwei Jahren das Studium des Privatrechts an der Notariatsschule „Cino da Pistoia“ in Florenz mit Praktikumstätigkeiten in einem Notariatsbüro. Seit 1998 führt er in Siena (Italien) eine eigene Kanzlei in Kooperation mit verschiedenen Anwaltsbüros und ist seit 2003 als Konsulent für die Advokatur Campanile tätig.

Er spricht fliessend italienisch und Englisch.

Kontakt: andrea.bracciali@fnclaw.ch